Bruno sucht neue Besitzer

Bruno ist ein lieber Hund,der aus schlechter Haltung gerettet wurde. Man kann ihn aber gut ableinen,da er ständig Blickkontakt hält.Bei lauten Kommandos oder Geräuschen zuckt er erschrocken zusammen,ebenso bei ruckartigen Bewegungen.Streicheleinheiten genießt er inzwischen sehr.Zu Frauen fasst Bruno schneller Vertrauen,da er früher von einem Mann gehalten und misshandelt wurde.Nach einer Woche „Freiheit“ und viel Geduld lässt Bruno sich auch von Männern streicheln.Da er an einer Kette gehalten wurde,ist sein Hals wundgescheuert und seine Muskeln etwas geschwächt.Langsam baut sich sein Leistungsvermögen wieder auf und er genießt die Spaziergänge.Er ist verträglich mit Hunden und Katzen.Da er sehr eingeschüchtert war,traut er sich den Hundekontakt noch nicht immer zu, aber wir arbeiten daran,auch sein Selbstbewusstsein wieder aufzubauen.Wir wünschen uns für Bruno ein zu Hause mit Familienanschluss,in dem er nicht mehr eingesperrt wird. Da er ein sehr lieber Hund ist,der gut hört, werden seine neuen Besitzer sehr viel Freude an ihm haben. Bruno ist 5 Jahre alt.

Bruno 1

Bruno4

Bruno 6

Lass uns darüber reden
Name und Email sind nötig
Beteilige Dich an der Diskussion